USB-STICKS von usb-sticks.com

Wir produzieren USB-Sticks mit Logo als Werbegeschenk. Große Auswahl an individuell hergestellten Sonderformen USB-Sticks.

KONTAKT
Veredlung von USB-Sticks mit Ihrem Logo und Wunschfarbe

Veredlung von USB-Sticks mit Ihrem Logo und Wunschfarbe

USB-Sticks können auf verschiedenste Art und Weise veredelt und an Ihre Wünsche angepasst werden. Je nach Gehäusemodell kommen unterschiedliche Druckverfahren, eine Lasergravur oder die Anpassung der Gehäusefarbe nach Pantone zum Einsatz. Folgender Artikel soll veranschaulichen was möglich ist.


USB-Sticks in Pantone-Farbe

Viele unserer Kunststoff- oder Metall-USB-Sticks können wir in Ihrer Wunschfarbe nach Pantone® liefern. Teilen Sie uns hierzu Ihren PMS (Pantone® Matching System) Farbwert mit und wir geben diesen an unser Werk weiter. Dort wird das Gehäuse in Ihrer gewünschten Farbe eingefärbt, eloxiert oder lackiert. Sie erhalten damit einen passenden USB Stick zu Ihrem Firmenlogo bzw. zu Ihrem kompletten Corporate Design.

Was ist, wenn ich keinen Pantone-Farbwert habe?

Sollte Ihnen der Farbwert nicht in Pantone vorliegen, sondern als RAL, HKS oder CMYK, sind wir Ihnen bei der Suche nach einem entsprechenden Pantone-Wert gerne behilflich. Wir nutzen unsere Grafikprogramme um die Farbwerte umzurechnen und vergleichen diese entsprechend mit den Farbfächern. Diesen Service bieten wir Ihnen kostenfrei an.

Welche USB-Sticks können in Wunschfarbe geliefert werden?

Grundsätzlich können alle USB-Sticks der Kategorie Sonderanfertigungen in Ihrer gewünschten Farbe produziert werden. Da hier die Gehäuse immer individuell gefertigt werden, ist das hier kein Problem.

"Alle individuellen USB-Sticks können in Ihrer Wunschfarbe produziert werden."
custom usb sticks in wunschfarbe nach pantone fächer

Einer der beliebtesten USB-Sticks in Wunschfarbe ist wohl der „Metall.01“, der klassische Twister mit Metallbügel – wobei hier nicht nur das Kunststoffgehäuse, sondern auch der Metallbügel in einer anderen Farbe produziert werden kann. Fragen Sie uns dazu gerne an.

Ein metallisches Gehäuse, das gerne in Wunschfarbe eloxiert wird, ist zum Beispiel das des Modells „Mini 07“. Hier wird der Bügel aus Aluminium eingefärbt. Allerdings funktioniert das Eloxieren nur mit einer Farbgenauigkeit von 80%. Das müssen Sie bei diesem Verfahren beachten.


USB-Sticks mit Aufdruck

Standardmäßig werden USB-Sticks bei uns im Siebdruckverfahren bedruckt. Dieser ist mit bis zu 5 Farben möglich und erzielt einen deckenden, hochwertigen Farbauftrag.

Wie funktioniert der Siebdruck?

Beim Siebdruck wird für jede Druckfarbe ein Sieb erstellt, auf dem die zu druckenden Stellen wie eine Schablone aufgebracht sind. Jede Farbe wird dann einzeln nacheinander auf den USB-Stick aufgebracht. In großen Produktionen werden gleich mehrere USB-Sticks gleichzeitig unter ein einziges Sieb gelegt, um mehrere gleichzeitig bedrucken zu können. Nachdem die erste Farbe etwas getrocknet ist, wird das nächste Sieb mit der nächsten Druckfarbe eingesetzt, usw. bis das Druckbild fertig ist.

Vor- und Nachteile des Siebdrucks auf USB-Sticks

Großer Vorteil ist der deckende Farbauftrag, der es ermöglicht auch auf dunklen Oberflächen ein schönes Druckbild zu erhalten. Ihr Logo kann so zum Beispiel auch auf eine dunkle Holzoberfläche gedruckt werden.

Des Weiteren können wir mit diesem Druckverfahren die verschiedensten Oberflächen bedrucken. USB-Stick Gehäuse aus Holz, Metall, Kunststoff, Glas oder Papier sind kein Problem. Solange der Untergrund einigermaßen ebenmäßig ist, leistet der Siebdruck hier gute Dienste.

Nachteil: Mit dieser Methode können keine Farbverläufe gedruckt werden. Daher benötigen wir Ihr Logo hier immer mit Volltonflächen. Die Farbangaben werden stets im Pantone C Farbcode benötigt.

Außerdem lässt sich ein Aufdruck im Siebdruck auf glatten Oberflächen abkratzen. D.h. bei einer Nutzung als Schlüsselanhänger, wo das Logo oft an anderen Gegenständen scheuert, empfehlen wir beispielsweise die Lasergravur statt dem Siebdruck zu nutzen.

Vorteile

  • Deckender Farbauftrag auch auf dunklem Untergrund
  • Auf verschiedensten Oberflächen möglich

Nachteile

  • Keine Farbverläufe und kein Bilderdruck möglich
  • Kann auf glatten Oberflächen verkratzen

Die Lasergravur auf dem USB-Stick

usb stick mit lasergravur gold metall edel holz usb stick mit laser gravur

Digitaldruck auf USB-Sticks


USB-Stick mit Doming


Leder USB-Sticks mit Prägung

USB Referenzen
USB Bestseller